Tertianum
Leben kennt kein Alter

Tertianum entwickelt Ideen und Angebote für ein Leben, in dem das Alter keine Rolle spielt. Denn grenzenloses Erleben, Teilen und ein gemeinsamer Austausch ist das, was Menschen glücklich macht

Wohnkonzepte, die ein urbanes und selbstbestimmtes Leben versprechen

Mit den Tertianum Premium Residenzen und den Tertianum Suites haben wir innovative Wohnkonzepte geschaffen, bei denen sich Menschen finden, die zusammen das Leben genießen. Es sind Premium-Wohnresidenzen, die mit einer lebhaften Nachbarschaft alle Vorzüge des städtischen Lebens bieten. In den Residenzen finden sich insgesamt 270 Wohnungen und 68 Einzelpflegeapartments auf über 35.000 qm Nutzfläche. In den Suites wohnt man eigenständig und nutzt gleichermaßen alle Angebote der nahegelegenen Residenz. Bewohner sollen sich hier nur noch um die schönen Dinge sorgen, wir kümmern uns um den Rest – inklusive exzellenten Services, anspruchsvollem Sport-, Kultur- und Gourmet-Programm.

Wir füllen Leben mit Zuhause

Bei Tertianum findet man den Lebensmittelpunkt statt nur eine neue Wohnung. Damit man es sich richtig gut gehen lassen kann.
Unsere Residenzen
Tertianum Residenz Berlin
Metropolenleben mitten im mondänen Berliner Westen
Tertianum Residenz München
Bayerische Lebensfreude im Münchner Glockenbachviertel
Tertianum Residenz Konstanz
Urlaubsatmosphäre zwischen malerischem Hafen und belebter Altstadt
Tertianum Suites Konstanz
Süddeutsche Herzlichkeit trifft den Charme des Bodensees

Ausgezeichnete Pflege, damit Sie sich lange unabhängig fühlen

Unsere Premium Residenzen zeichnen sich durch First Class-Pflege aus, die sich in eigenen ambulanten Pflegediensten und in stationären Pflegewohnbereichen präsentiert. Für die Ausgestaltung des Pflegebereichs erhalten wir regelmäßig Bestnoten. Daneben sichert ein überdurchschnittlich hoher Stellenschlüssel die Qualität unserer Fürsorge. Zusätzlich versorgt in Berlin Tertianum Care Mobile Pflege Kunden außerhalb der Residenz in ihren eigenen vier Wänden. Das pflegerische Konzept aller Residenzen ist auf lange Selbständigkeit ausgerichtet, sodass nicht Unterstützung, sondern Wohlbefinden im Mittelpunkt steht.

Wir füllen Leben mit Fürsorge

Sich sicher sein können, dass man die Unterstützung bekommt, die man braucht und die beste Pflege bekommt, die man sich vorstellen kann.
Tertianum Care & Tertianum First-Class-Pflege
Tertianum Care Mobile Pflege
Selbst entscheiden, was man wann braucht. Wir sind da, wenn um Unterstützung gebeten wird.
Tertianum First-Class-Pflege
Einzelpflegeapartments können bei Bedarf möbliert bezogen oder ganz nach den eigenen Wünschen eingerichtet werden.

Wir verwöhnen Leib und Seele mit kulinarischer und kultureller Spitzenqualität

Tertianum fängt als innovatives Wohnkonzept richtig an, wenn es um das Leben ausserhalb der eigenen Wohnung geht. Der Zwei-Sterne-Koch Tim Raue kuratiert das kulinarische Angebot in allen Bewohnerrestaurants der Tertianum Premium Residences. Zusätzlich kommen Bewohner und externe Gäste in der Brasserie Colette Tim Raue, die immer Teil der jeweiligen Residenz ist, in den Genuss einer modern interpretierten französischen Küche mit traditioneller Basis. Ebenfalls gibt es von Tim Raue eine eigene Produktlinie in den Brasserien Colette zu erwerben: die Tertianum Home Deli Selektion. Und auch den Kulturgenuss überlassen wir nicht dem Zufall, sondern unseren erfahrenen Tertianum Kulturreferenten.

Wir füllen Leben mit Genuss

Jeden Tag zwischen leichter Kost bis reichhaltigem Gaumenschmaus wählen und inspirierende Unterhaltung im Haus oder in beliebten Kulturstätten genießen.
Brasserie Colette Tim Raue

Lebensfreude, Genuss und Gastfreundschaft

Gutes Essen ist ein gemeinsamer Nenner unabhängig vom Alter. Die Brasserie Colette in Berlin, Konstanz und München ist deshalb offen für Bewohner der Residenzen und für alle, die modern interpretierte französische Küche in einem charmanten Ambiente zu schätzen wissen. Neben der regulären Speisekarte spiegelt sich die Vielfalt Frankreichs auch in regelmäßig wechselnden Menü-Specials wieder. Hinter dem Erfolgskonzept steht der mehrfach ausgezeichnete Berliner Spitzenkoch Tim Raue.
Bewohnerrestaurants

Kulinarische Spitzenqualität direkt im Haus

Die Bewohnerrestaurants der Residenzen sind von morgens bis abends auf Appetit jeder Art vorbereitet. Mittags oder abends gibt es 3-Gang-Menüs, bis 10:00 Uhr ein vielseitiges Frühstück und dazwischen im hauseigenen Café frischen Kuchen. Und damit es auch dem Ausblick nicht langweilig wird, gibt es unterschiedlichste Lieblingsplätze im Restaurant, aber auch auf der Gartenterrasse.
Generationendialog & Kulturprogramm
Generationen-Dinner
Zu Tisch mit Studierenden und Bewohnern der Tertianum Premium Residences
Regelmäßige Kulturhighlights
Prämiert und kuratiert: Unser Programm von Ausstellung bis Workshop
Mit über 120 kulturellen Veranstaltungen in unseren Residenzen halten wir das Niveau unseres Programms hoch
Damit Kultur individuell und abwechslungsreich bleibt